Technologien: Anwendungsbeispiele aus der Praxis

PUR Schaumtechnik
PUR Schäumen
Eine dauerhafte, widerstandsfähige Abdichtung zu erzielen, ist eine immer wiederkehrende Herausforderung. Wir begegnen ihr mit PUR-Dichtungen, die mittels 6-Achs-Robotern aufgebracht werden. Um einen gleichmäßigen, kontrollierten und hochwertigen Auftrag der Dichtung zu erreichen, ist eine vollautomatische Implementierung der Werkzeuge unumgänglich.
Wir verwenden diese Technik zur Geräuschdämpfung, bei Abdichtungen gegen Staub, Luft und Wasser oder auch zum Verkleben von Gehäusen.
Die Ausschnittvergrößerung zeigt eine Mikro-Fotografie des 1K-Urethane-Polymer.

 

Koinjektionsverfahren
Koinjektionsverfahren
Um die gewünschten Eigenschaften zu erzielen, ist es bei der Herstellung eines modernen Kunststoffproduktes häufig notwendig, nicht nur einen, sondern zwei oder mehr verschiedene Kunststoffe im Verbund zu verwenden. Mit dem Koinjektionsverfahren ist es möglich, dies zu realisieren, und zum Beispiel ein Produkt mit angenehm griffiger Ummantelung bei gleichzeitig hartem Kern zu erzeugen.
Die Abbildung zeigt einen parallelen Koinjektionskopf sowie die schematische Darstellung einer typischen Koinjektionssequenz.
(Für eine vergrößerte Darstellung bitte auf die Abbildung klicken.)

Vielen Dank an das Unternehmen Engel aus Österreich für Foto und Grafik.

 
 

Bei Interesse weitere Informationen auf Anfrage.

Kontaktdaten



Sedanstr. 16, D-58507 Lüdenscheid
Fon +49 (0) 2351 985241 0
Fax +49 (0) 2351 985241 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lüdenscheid

Lüdenscheid liegt unmittelbar an der BAB A45 und ist schnell und problemlos zu erreichen.

Vom Flughafen Dortmund benötigt man mit dem PKW etwas mehr als eine halbe Stunde. Von den Flughäfen Düsseldorf oder Köln/Bonn dauert es eine Stunde.

Hier geht es zum Service von Google Maps.

Zentrale Lage